Community

Unser Ziel ist es, das Leben von Hunden und ihren Besitzer*innen zu verbessern.

Dazu gehört auch das soziale Engagement in unseren lokalen Gemeinden und Initiativen, um unseren Hunden das bestmögliche Leben zu ermöglichen.

tails.com Teammitglieder beim Volunteer-Tag

Paws for a Cause

Jedes Jahr erhalten die tails.com Teammitglieder einen Volunteer Day, an dem sie einen gemeinnützigen Zweck ihrer Wahl unterstützen können. Ob Suppenküche oder Tierheim, Charity-Lauf oder Spendensammeln – jede*r kann sich für ein Projekt entscheiden, das ihnen besonders am Herzen liegt.

Tierarzt Sean beim Volunteering mit zwei Hunden

Soziales Engagement von tails.com

Es liegt uns besonders am Herzen, gemeinnützige Organisationen und Communitys zu unterstützen, die zum Ziel haben, das Leben von Hunden und Besitzer*innen zu verbessern. Unsere internationalen Partner: TIEMO e.V. in Deutschland, Giva a Dog a Bone, All Creatures Great and Small Sanctuary, Refuge4Pets and Street Vet in Großbritannien sowie Dispensaire Vétérinaire Étudiant in Frankreich.

Mit unseren Spenden konnten wir bereits zahlreiche wichtige Projekte unterstützen, darunter Training für neue Therapiehunde, lebenswichtige Tierarztbehandlungen für Hunde von Obdachlosen sowie den Bau neuer Trainingsplätze in Tierheimen.

Spendenübergabe an TIEMO

TIEMO – Mobile Tierarztpraxis für Obdachlose

Der Verein Herzensangelegenheiten e.V. versorgt mit der mobilen Tierarztpraxis und Tiertafel TIEMO Bedürftige mit Tierfutter für ihre Vierbeiner. Zudem bieten Tierärzt*innen unentgeltlich lebenswichtige Untersuchungen an, die das Leben der geliebten Begleiter deutlich verlängern können. Wir unterstützen TIEMO regelmäßig mit Futterspenden, damit sich Besitzer*innen in finanziellen Notsituationen keine Sorgen um ihre Fellfreunde machen müssen.

tails.com Cheftierarzt füttert einen Hund aus der Hand

Happy Dog Cook Book - Das Kochbuch für den gesunden Hund

Unser Kochbuch für unsere vierbeinigen Freunde, das von unserem Tierarzt Sean McCormack mit Unterstützung von unserer führenden Ernährungsspezialistin und leidenschaftlichen Hundeliebhaberin Annabel Karmel geschrieben wurde. Das Buch beschreibt, wie nahrhafte Leckerli die Beziehung zwischen Hund und Besitzer*innen fördern.

Alle Einnahmen aus den Verkäufen des Buchs gehen an die mehrfach ausgezeichnete Organisation StreetVet, die Obdachlosen und ihren Haustieren in Großbritannien eine kostenlose tierärztliche Versorgung zur Verfügung stellt.

tails.com Tierärztin mit Hund

Babines en Cuisine – Unser Kochbuch auf Französisch

Unser Kochbuch wurde unter dem Titel „Babines En Cuisine“ auch ins Französische übersetzt. Alle Einnahmen aus dem Verkauf werden dort an unsere Partnerorganisation Dispensaire Vétérinaire Étudiant gespendet, die sich um Obdachlose und ihre vierbeinigen Freunde kümmert. 

tails.com Mitarbeiterin analysiert Daten auf dem Computer

tails.com Data Labs

Soziales Engagement bedeutet aber nicht nur, Spenden für gemeinnützige Organisationen zu sammeln oder sich ehrenamtlich einzubringen. Wir teilen unsere wertvollen Erkenntnisse, die wir seit unserer Gründung im Jahr 2014 zum Thema Hundegesundheit und Hundeernährung gesammelt haben, mit unserer Community.

Diese Informationen über die Gesundheit, das Wohlergehen und die Lebensdauer von Hunden belegen wir mit wissenschaftlichen Fakten und können so dazu beitragen, Hunden und ihren Besitzer*innen ein gemeinsames, langes Leben zu ermöglichen.

Du bist im Online-Shop für Deutschland

Land ändern